BOKELA unterstützt den Aufbau

einer Abwasseraufbereitungsanlage

In der dominikanischen Provinz San Pedro de Macorís fehlt ein flächendeckendes Abwassersystem. Die Frischwasserversorgung ist lückenhaft und ineffizient. Es mangelt an der notwendigen Infrastuktur. Dürre und Umweltverschmutzung verschärfen die Lage weiter. Die Menschen vor Ort sind gesundheitlich und sozial stark gefährdet.

Im Kinderdorf San Pedro de Macorís setzt sich die soziale Hilfsorganisation nph Kinderhilfe Lateinamerika e. V. für den Bau einer Abwasseraufbereitungsanlage ein. Das wertvolle Trinkwasser des Dorfes wird auch für die Landwirtschaft verwendet. Im Rahmen einer nachhaltigen Wasserwirtschaft wird eine Kläranlage zur Aufbereitung des Abwassers benötigt, damit dieses für die landwirtschaftliche Bewässerung genutzt und die Trinkwasserressourcen geschont werden können.

Das Projekt wird durch die nph Kinderhilfe Lateinamerika e. V. in Karlsruhe betreut, finanziert und vom deutschen Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung gefördert. Wir freuen uns mit unserer diesjährigen Spende Teil eines langfristigen Hilfsplans zu sein – zum Aufbau einer nachhaltigen und verantwortungsvolle Wasserwirtschaft in dem nph-Kinderdorf San Pedro de Macorís.

Die nph Kinderhilfe setzt sich für frisches Wasser ein

Zurück Alle News

Noch Fragen? Ein Anruf genügt.

© 2020 BOKELA GmbH Karlsruhe, Germany
Beim Öffnen der Seite werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, Youtube und Matomo geladen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach auf Zustimmen. Weitere Details und Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.