BoFilTest – Basisversion mit Zusatzausstattungen
BoFilTest – Basisversion mit Zusatzausstattungen

Die neue BoFiltest

Noch besseres Handling und noch mehr Komfort bei Filtrationsversuchen

BoFilTest hat in den letzten 30 Jahren weltweit eine große Fangemeinde erobert. Überall dort, wo Filtrationstests durchgeführt oder kleine Mengen von Substanzen oder Flüssigkeiten aus Suspensionen extrahiert werden müssen - das kompakte, tragbare Filtrationsgerät BoFilTest ist hierfür das Non-Plus-Ultra. Zahlreiche Produktionsstätten, Labors, Kontroll- und Forschungseinrichtungen weltweit nutzen daher BoFilTest für eine der vielen möglichen Anwendungen.

Um den unterschiedlichen Anforderungen unserer Kunden noch besser gerecht zu werden, haben wir BoFilTest neu gestaltet und verbessert. Die neue BoFilTest überrascht mit zahlreichen Verbesserungen, die die Durchführung und Auswertung von Filtrationstests noch komfortabler, schneller und sicherer machen.

Ältere Versionen der tragbaren Filtrationstestgeräte - früher als Filtratest bekannt - können mit einem Upgrade-Kit aus 4 Komponenten auf das aktuelle BoFilTest-Design aktualisiert werden (siehe Bild unten): 

  1. Der Grundrahmen - bestehend aus Hohlprofilen aus Edelstahl - ist mit einer Laptop-Halterung ausgestattet, um den Laptop während der Tests sauber zu halten.
  2. · Neues Gerät zur Messung des Gasdurchflusses mit einem kleineren und einfacheren Testabschnitt, sodass der Gasverbrauch vor Beginn des Tests nicht mehr vorab geschätzt und voreingestellt werden muss. Das neue Gerät muss nicht neu gestartet werden, wenn der Messbereich überschritten wird.
  3. Die Schnittstellenbox, die dem Kabelgewirr ein Ende setzt. Es ist auf der Grundplatte des Grundrahmens montiert, enthält die Datenkabel aller Komponenten und versorgt alle Komponenten mit Strom.
  4. Die neue Software für das BoFilTest-Programm ermöglicht eine schnellere und sicherere Datenauswertung gemäß VDI Guidline 2762:

Die neue Software ist kompatibel mit aktuellen Microsoft Windows-Versionen sowie älteren Versionen bis Windows XP.

Testdaten werden am Ende eines Tests direkt in eine Excel-Bewertungsmaske übertragen.

Die umfassende Datenauswertung und -visualisierung erfolgt über Tabellen und Diagramme mit Excel für: Filtratdurchsatz, Strömungswiderstand, Gasdurchsatz und Druck. Bei Bedarf können weitere Auswertungen einfach über Excel durchgeführt werden.

Mit der neuen Software kann auch der Druck der Filterzelle mit Hilfe des Druckmessumformers aufgezeichnet werden.

Folgende Messgeräte können an die neue Software angeschlossen werden: Gasdurchflussmessgerät, Waage, Drucktransmitter, NumPad/Tastatur.

Anmerkung: Die neue Software funktioniert nicht mit dem vorherigen Gasdurchflussmessgerät.

 

Image & Videos

Upgrade-Kit: 1. Grundrahmen mit Laptop Halterung 2. neue elektron. Gasdurchsatzmesseinrichtung 3. Schnittstellenbox 4. neue Software

Zurück Alle News

Noch Fragen? Ein Anruf genügt.

© 2020 BOKELA GmbH Karlsruhe, Germany
Beim Öffnen der Seite werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, Youtube und Matomo geladen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie einfach auf Zustimmen. Weitere Details und Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und im Impressum.