Filtration von Metallpulvern

Fernüberwachung der Inbetriebnahme eines BoCross Filters durch TSK

Der erste von Tsukishima Kikai Co., Ltd. (TSK) in Japan hergestellte BoCross-Filter wurde bei DAIKEN CHEMICAL Sales & Mfg. CO., LTD. in Betrieb genommen. Der dynamische Querstromfilter wird zum Waschen und Konzentrieren einer sehr feinkörnigen, pulvrigen Suspension eingesetzt, die aus feinen Partikeln unter 1 µm besteht. Aufgrund von Covid-19 wurde die Überwachung der Inbetriebnahme von TSK über ein Online-Kommunikationstool aus der Ferne durchgeführt. Sowohl die Aufkonzentrierung als auch der Waschprozess verliefen reibungslos und die angestrebte elektrische Leitfähigkeit – Indikator für die erforderliche Produktreinheit - wurde erreicht. Alle Operationen wurden automatisch ausgeführt.

Mit dem BoCross Dynamic Filter XS01 (0,13 m²) kann DAIKEN CHEMICAL Sales & Mfg. CO., LTD. - ein japanischer Hersteller einer Vielzahl von Metallpulvern, leitfähigen Metallpasten, Tonerpulvern und Keramikpulvern - diesen Reinigungsprozess nun kontinuierlich und vollautomatisch ohne Produktverlust durchführen. Die sauberen Feststoffe werden in einem stark eingedickten Konzentrat ausgetragen. Der bisherige Reinigungsvorgang wurde manuell durchgeführt. Aufgrund der erforderlichen hohen Reinheit des Endprodukts dauerte dieser Prozess 2 Tage und verursachte große Produktverluste. Mit dem BoCross Dynamic Filter wird der Zeitaufwand jetzt auf weniger als 2 Stunden reduziert.

Tsukishima Kikai Co., Ltd. (TSK) verkauft die BoCross-Filtertechnologie unter Lizenz von BOKELA.

Images & Videos

Zurück Alle News

Noch Fragen? Ein Anruf genügt.

© 2021 BOKELA GmbH Karlsruhe, Germany